PaidUniversum.de schließt, das PaidUniversum-Team sagt DANKE und Tschüss!

Und wieder schließt ein sehr guter Paid4 Dienst seine Pforten. Hier haben wir den Original Text von PaidUniversum.

Liebe User,
nach gut 5,5 Jahren oder genauer gesagt 2.085 Tagen und vielen Überlegungen in den letzten Wochen und Monaten ist jetzt der Moment gekommen DANKE und (leider) Tschüss zu sagen. Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht, aber wir sind davon überzeugt, dass die Entscheidung für alle richtig ist. Es sind keine finanziellen Gründe, denn PaidUniversum macht bis zum heutigen Tage noch Gewinne, aber PaidUniversum ist nicht mehr das, was es mal war. Hierfür gibt es viele Gründe wie z.B. die immer schlechter werdende Situation im Paid4-Bereich, aber auch sehr viele persönliche Gründe. Ich habe aus beruflichen und privaten Gründen immer weniger Zeit für PaidUniversum und ich muss mir auch eingestehen, dass nach der langen Zeit einfach die Luft und Lust raus ist. Wenn man sich dies eingestanden hat, ist es folgerichtig diese Konsequenzen zu ziehen. Selbstverständlich werden wir jeden Cent Guthaben auszahlen, weitere Infos hierzu sowie zum Zeitablauf gibt folgend zu lesen.

– Alle Verdienstmöglichkeiten auf PaidUniversum.de wurden deaktiviert. Die Zeche bleibt vorerst noch online.
– Den letzten Tresor-Bonus gibt im Anschluss an die Umrechnung am 1. Oktober.
– Es werden bis einschließlich 1. Januar 2015 monatliche Umrechnungen erfolgen.
– Die Auszahlungsgrenzen werden im Laufe des 1. Oktobers auf 0,01 € gesenkt.
– Bis zum 30. November ist die Planeten-Schnittstelle für die Auszahlung von externen Seiten in Planeten noch freigeschaltet.
– Offene Bonusteilnahmen werden selbstverständlich weiterhin gutgeschrieben, sobald die Freigabe vom Sponsor erfolgt.
– Das Restguthaben von selbstgebuchten Paid4-Bonusaktionen kannst Du Dir, sobald alle offenen Teilnahmen bearbeitet worden sind, unter „WerbeUniversum“ -> „Paid4-Bonusaktion“ gutschreiben lassen.
– Noch vorhandenes Werbeguthaben kann unter „WerbeUniversum“ -> „Werbeauszahlung“ in „normales“ Planeten-Guthaben gewechselt werden.
– Am 31. Januar 2015 gehen wir offline.

Wir bedanken uns für Dein Vertrauen in den letzten Jahren, die gute Zusammenarbeit und Dein Verständnis für unsere sicherlich schwerste Entscheidung.

In diesem Sinne DANKE und Tschüss,
Euer Daniel

Auch hier sind die Gründe wohl hauptsächlich im immer schlechter werdenden Umfeld des Paid4 zu suchen. Es gibt immer weniger auf Paid4 Bedürfnisse zugeschnittene Werbekampagenen. Der Zeitaufwand für so ein Projekt wird immer größer und der Verdienst immer kleiner.

Man sieht, dass die Betreiber von Paiduniversum sehr professionell gearbeitet haben und immer noch arbeiten. Die Abwicklung ist bis aufs Detail durchgeplant und wird auch so durchgeführt werden.

Wir bedauern diesen Schritt, aber wünschen den Betreibern für die Zukunft alles erdenklich Gute.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*